Impressum

Verlag SonntagsBlatt
Am Stadtbahnhof 18
42369 Wuppertal

Telefon: 02 02 - 2 46 13 13
Telefax: 02 02 - 2 46 13 14

Internet: www.sonntagsblatt-online.de
E-Mail: info@
sonntagsblatt-online.de

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG:
Jo Budde (Herausgeber)

Am Stadtbahnhof 18
42369 Wuppertal

Telefon: 02 02 - 2 46 13 13
Telefax: 02 02 - 2 46 13 14

Umsetzung: www.ansatzpunkt.de

Internet-Profile
Dieses Impressum gilt auch für das die folgende Profil:
Facebook: https://www.facebook.com/Verlag.SonntagsBlatt/

Urheberrecht
Alle Fotos, Grafiken, Texte und sonstige auf www.sonntagsblatt-online.de veröffentlichten Inhalte unterliegen, soweit nicht anders angegeben, dem Urheberrecht des jeweiligen Autors beziehungsweise des SonntagsBlatt Verlages. Sie dürfen ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung weder im Ganzen noch auszugsweise benutzt, kopiert oder vervielfältigt werden. Unauthorisierter Gebrauch wird verfolgt.

Haftungshinweise
Die Redaktion vom „SonntagsBlatt“ ist stets bemüht, nur vollständige und inhaltlich richtige Informationen zu veröffentlichen. Es kann allerdings auf Grund der Datenmenge keine Haftung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der auf dieser Homepage bereitgestellten Angaben übernommen werden. Bei von Dritten eingesendeten Fotos, Texten und anderen Materialien geht die Redaktion nach in Zweifelsfällen zumutbarer Recherche davon aus, dass diese frei von Rechten Dritter und zur Veröffentlichung freigegeben sind. Haftungsansprüche gegenüber dem Verlag sind daher grundsätzlich ausgeschlossen. Darüber hinaus besteht auch kein Anspruch auf Veröffentlichung von Inhalten sowie der dauerhaften Präsenz des Angebotes unter der Domain sonntagsblatt-online.de.
Gemäß § 8 Abs.1 TDG ist der SonntagsBlatt Verlag mit seiner Redaktion ausschließlich für die eigenen Inhalte verantwortlich.

Für Links auf fremde Inhalte dritter Anbieter ist sie gemäß § 8 Abs.2 TDG nur dann verantwortlich, wenn von einem rechtswidrigen oder strafbaren Gehalt positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Auch besteht keine Verpflichtung, in periodischen Abständen den Inhalt von Angeboten Dritter auf deren Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit zu überprüfen. Zum Zeitpunkt der Linksetzung wurden alle verlinkten Seiten überprüft und waren rechtlich nicht zu beanstanden. Sollte sich dieser Zustand jedoch im Nachhinein geändert haben und erhält die Redaktion vom „SonntagsBlatt“ vom rechtswidrigen Inhalt der Webseiten Dritter Kenntnis, wird der entsprechende Link dieser Homepage umgehend von sonntagsblatt-online.de entfernt. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Sollten Inhalte dieser Internetangebote gegen geltendes Urheberrecht oder das Markengesetz verstoßen, werden die Links zu diesen Internetseiten auf Hinweis natürlich ebenfalls entfernt. Alle Rechte an Markennamen und Markenbegriffen der von uns auf diesen Seiten genannten Namen und Begriffe liegen bei den jeweiligen Markeninhabern.

Unerwünschte Werbung / Spam
Die auf sonntagsblatt-online.de angegebenen E-Mail- und Post-Adressen sowie Telefon- bzw. Fax-Nummern dürfen ausschließlich zur Kontaktaufnahme genutzt werden. Eine Aufnahme dieser Daten in elektronische und / oder nicht-elektronische Verzeichnisse sowie die Nutzung zu Werbezwecken (Spam) ist ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung auf keinen Fall gestattet. Unverlangt an die Redaktion das „SonntagsBlatt“ gesendete Briefe, E-Mails oder Faxe, die nichts mit dem Wuppertaler Stadtteil Ronsdorf, Lüttringhausen und Umgebung zu tun haben oder für die Leser nicht von Interesse sind, werden nicht bearbeitet. Der Missbrauch der Kontaktdaten wird verfolgt. Auch der Missbrauch der Kommentarfunktion unter den jeweiligen Artikeln auf Facebook: https://www.facebook.com/Verlag.SonntagsBlatt/ wird nicht geduldet. Sinnvolle Kommentare zu jeweiligen Thema sind erwünscht, Werbung für Produkte jeglicher Art oder andere Internet-Seiten wird aufgrund des erhöhten Arbeitsaufwandes bei Löschung des jeweiligen Kommentars dem Verursacher in Rechnung gestellt. Bitte nutzen Sie für Werbung auf sonntagsblatt-online.de die entsprechenden kostenpflichtigen Werbemöglichkeiten. Sprechen Sie uns hierzu ganz einfach unverbindlich an.

Online-Beilegung von Streitigkeiten
Gemäß der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 hat die EU-Kommission eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmen und Verbrauchern eingerichtet. Jedem Kunden, sofern er Verbraucher ist, ist es möglich, diese OS-Plattform im Falle von Streitigkeiten mit uns zu nutzen. Diese ist unter folgendem Link erreichbar: ec.europa.eu/consumers/odr